Verkehr

Germanwings: Streik am Donnerstag

Von 12 Uhr bis Mitternacht wollen die Germanwings-Piloten morgen die Arbeit niederlegen

Von 12 Uhr bis Mitternacht wollen die Germanwings-Piloten morgen die Arbeit niederlegen. Foto: Flughafen Köln/Bonn

Die Piloten in der Lufthansa-Gruppe setzen ihre Streikserie am morgigen Donnerstag fort: Von 12 Uhr bis 23.59 Uhr soll das Cockpit-Personal bei Germanwings deutschlandweit die Arbeit niederlegen. Dazu hat die Vereinigung Cockpit aufgerufen. Germanwings will um 17 Uhr einen Ersatzflugplan veröffentlichen.

Im aktuellen Tarifkonflikt um die Ruhestandsregelung für die Piloten ist dies seit April der dritte Streik bei Germanwings, Lufthansa wurde im Passagierverkehr viermal bestreikt.

Die Gewerkschaft teilt mit, Lufthansa habe die unterbreiteten Kompromissvorschläge nicht aufgegriffen „und mauert weiter“. Daher müssten sich Reisende in der nächsten Zeit auf weitere Streiks einstellen.