Verkehr

Biman Bangladesh Airlines: Aus für Frankfurt-Flüge

Nach einem halben Jahr stellt Biman Bangladesh Airlines die Flüge ab Frankfurt wieder ein. Der letzte Flug geht am 27. Oktober. Zweimal wöchentlich fliegt die asiatische Airline bisher von Frankfurt über Rom nach Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch. Die Verbindung ab Rom soll bestehen bleiben.

Für bereits ausgestellte Buchungen für Flüge ab Frankfurt nach dem 27. Oktober können Reisebüros über den BSP-Link einen Refund einreichen.
Anzeige

Kommentar schreiben