Verkehr

Virgin Atlantic/Flybe: Neue USA-Flüge

Durch eine Kooperation zwischen Virgin Atlantic und der britischen Airline Flybe gibt es neue Flugverbindungen von Düsseldorf und Hannover nach Nordamerika und in die Karibik. Seit Anfang April werden über den Zwischenstopp Manchester unter anderem die US-Ziele Las Vegas und Orlando angeflogen, wie Virgin Atlantic mitteilt. Ab Sommer 2017 wird das Angebot auf Boston und San Francisco erweitert. Kunden profitieren durch die Zusammenarbeit zudem von Vorteilen wie eine durchgehende Buchung und dem Durchchecken von Passagieren und Gepäck bis zum Zielflughafen.
Anzeige

Kommentar schreiben