Deutschland

Übersetzen mit der Radlerfähre nach Dürnstein. Rechts: Enns gilt als der älteste Ort Österreichs.

Es regnet, als wir in Passau losfahren. Das schlägt aufs Gemüt, wenn man weiß, dass man die nächsten sechs Tage auf dem Fahrrad verbringen wird. Rund 330 Kilometer sind es von Passau nach Wien. Dieser...

mehr
Der Altstadtmarkt ist Station der Audioguide-Tour durch Braunschweig.
Gunzelin von Wolfenbüttel, ein Truchsess und Ministraler des Welfenkaisers Otto IV. und später des Stauferkaisers Friedrich II., feiert in Braunschweig derzeit Wiederauferstehung. Seit Mai ist der... mehr
Der örtliche Trachtenverein fand die Idee gar nicht lustig: Lederhose und Dirndl als Kunstobjekte des Skulpturenweges in Meierhöfen.
Eines Morgens waren die Steine weggeräumt. Einige lagen ganz dicht unter den beiden großen Eschen auf der Höhe, einige hatte man wie Schutt am Waldrand abgekippt. Das Kunstwerk „Samen“ von Max... mehr
1990 wurde die East Side Gallery von Künstlern aus der ganzen Welt bemalt. Am besten ist man auf dem 165 Kilometer langen Mauerweg mit dem Fahrrad unterwegs.

„Die Mauer muss weg!“, skandierten die Massen hier im Herbst 1989. Wo einst der Todesstreifen rund um Westberlin verlief, ist heute ein Weg: der Mauerweg.

Bernauer Straße: Nirgendwo spielten sich im...

mehr
Hier wird man im Frühjahr ordentlich durchgepustet: der Strand Kniepsand auf Amrum.
Dunkelblau flimmert ein Sternenhimmel über orientalisch anmutender Szenerie. In Keramiksesseln lagern mit farbigen Heilschlämmen bestrichene „Lehmgötzen“, die wabernden Kräuterdampf auf sich wirken... mehr
Schon Schriftsteller Dostojewskij versuchte im 19. Jahrhundert in Baden-Baden sein Spielglück.
Im Kurpark liegt eine leere Flasche Wodka Gorbatschow auf dem gepflegten Rasen. In Apotheken und Boutiquen stehen „Man spricht Russisch“-Schilder. Auf dem Flughafen landen Linienmaschinen und private... mehr
Jede Menge Streicheltiere auf dem Bauernhof der Familie Rauscher
„Wie das hier nach Moos riecht!“, ruft ein Knirps in der Scheune aus. Bauer Rauscher muss lachen und weiß gleich, wen er da vor sich hat. Eine typische kleine Großstadtpflanze, die Bauernhöfe nur aus... mehr
Vom Sockel grüßen die Dichterfürsten auf dem Theaterplatz in Weimar.
Das Bundesland wirbt mit viel Geschichte und unzähligen Geschichten. Doch wo beginnen? Vielleicht ganz profan am Bratwurststand. Man findet ihn überall, denn das Original – 20 Zentimeter lang und 150... mehr
Im Musical-Theater Colosseum in Essen verschmelzen Historie und Moderne.
Was Krupp in Essen, sind wir im Trinken – so lautete ein Kalauer Mitte der 1980er Jahre. Zu etwa derselben Zeit grölte Herbert Grönemeyer seine Ode an Bochum landauf, landab durch die Hitparaden....
mehr
Europas älteste Seebrücke steht in Ahlbeck auf Usedom.
Längst vorbei sind die Zeiten, in denen die Bewohner von Usedom vom Fischfang lebten. Deutschlands zweitgrößte Ostseeinsel, die wegen der vielen Feriengäste aus der Hauptstadt auch „Badewanne der... mehr