Nachrichten Destinationen

Die spanischen Inseln – im Bild Mallorca – stehen vor einer unruhigen Saison

Spanien bleibt auch 2019 das mit Abstand wichtigste  Reiseziel der Deutschen. Und dennoch gehen die Blicke der Hoteliers vor allem auf den Kanaren und den...

mehr

Die Arbeitsgemeinschaft Karibik (AGK) lädt im Mai zu einer Karibik-Roadshow ein, bei der sich die Inselstaaten auf einer Großleinwand im Kino präsentieren...

mehr
Der tunesische Tourismus blickt vermutlich einer neuen Rekordsaison entgegen. Im Bild ein Eindruck aus der Küstenstadt Monastir. Foto: DEZALB/pixabay

Der tunesische Tourismusminister René Trabelsi hat sein Amt im November 2018 angetreten – und damit in einer Phase, in der der Tourismus in Tunesien kräftig...

mehr
Die neue Hongkong-Macau-Zhuhai-Bridge ist 55 Kilometer lang. Foto: mgto

Es war ein Mammutprojekt: Die neue Hongkong-Macau-Zhuhai-Brücke hat eine Länge von 55 Kilometern. Die damit längste Seebrücke der Welt wurde im vergangenen Jahr...

mehr

Reisebüro-Mitarbeiter können sich ab sofort in einem neuen E-Learning über das Reiseland Madagaskar informieren. Fünf Module zu den Themenbereichen Regionen,...

mehr

Das Kulturhauptstadtjahr in Valletta hinterlässt seine Spuren. Und zwar im positiven Sinn: 2018 war das bisher erfolgreichste Jahr für den Tourismus auf Malta....

mehr
Die Edge-Aussichtsplattform öffnet Anfang 2020

Der Big Apple ist bald um eine Attraktion reicher: In Hudson Yards, einem neuen Stadtviertel in Manhattan, eröffnet Anfang 2020 „Edge“ – New Yorks höchste...

mehr
Ein Schwerpunkt im Indien-Tourismus werden kulturelle Erlebnisreisen (im Bild Punjab) sein

Indien erwartet in den nächsten drei Jahren einen deutlichen Anstieg der Flugangebote. Dies gelte sowohl für internationale als auch für nationale Flüge, sagt...

mehr

Reiserechtler Ernst Führich rät Reisebüros und Veranstaltern, Türkei-Urlauber auf den Reise- und Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes aufmerksam zu machen....

mehr

Im Sultanat Oman soll die Hotelkapazität in den kommenden zwei Jahren um ein Viertel erhöht werden. Geplant sei bis 2021 eine Aufstockung von 5.500 Zimmern,...

mehr
So soll der deutsche Pavillon auf der Expo 2020 in Dubai aussehen

In Dubai wartet man gespannt auf das nächste Jahr. Dann findet vom 20. Oktober 2020 bis 10. April 2021 die Weltausstellung zum ersten Mal in ihrer fast...

mehr
Ahmed Abdullah, Gouverneur der Region Rotes Meer, mit Heba Shawky von Hepca (rechts) und Maja-Jennifer Köhl von ETI
12 Kommentar(e)

Die ägyptische Regierung hat mit der Umweltschutzorganisation Hepca eine umfangreiche Kampagne gegen das Nutzen von Einwegplastik am Roten Meer gestartet. In...

mehr
Auch New York geht wieder von steigenden Besucherzahlen aus Deutschland aus
1 Kommentar(e)

Nach deutlichen Rückgängen in den vergangenen zwei Jahren geht es mit dem USA-Tourismus wieder aufwärts. Nicht nur der DRV hat auf der ITB ein einstelliges...

mehr
Für 2019 erwartet der türkische Tourismusminister Mehmet Ersoy bis zu 5,5 Millionen Einreisen aus Deutschland

Die Zuwachsraten der deutschen Veranstalter für die Türkei sind gewaltig, für neue Rekorde wird es aber noch nicht reichen: „Wir rechnen für 2019 mit bis zu 5,5...

mehr
Für 2019 erwarten die Kanada-Werber ein moderates Wachstum

Nach dem Boom in den vergangenen Jahren hat sich das touristische Wachstum in Kanada abgeschwächt. 2018 stieg die Zahl der deutschen Gäste um nur ein Prozent...

mehr
Ab dem 11. März können Besucher auf geführte Entdeckungstouren durch ausgewählte Bereiche des Presidential Palace gehen

Abu Dhabi glitzert. Aber nicht nur. Neben all den neuen Wolkenkratzern, den Freizeitparks und dem Louvre Abu Dhabi sollen die Besucher nun auch zunehmend Kultur...

mehr
Datuk Mohamaddin bin Ketapi sorgte bei einer ITB-Pressekonferenz für Aufsehen

Im Fußball wäre es ein Eigentor in der ersten Minute gewesen. Einen ähnlich missglückten Start hat nun Malaysia auf der ITB Berlin hingelegt. Und das...

mehr
Kloster Mar Seba bei Bethlehem. Foto: Sebastian Plötzgen

Die Vorarbeiten sind erledigt, der Startschuss ist erfolgt: Mit dem Comeback von Palästina kehrt ein altes, wichtiges Reiseziel für Rund- und Studienreisende an...

mehr
Stirn an Stirn: Diamir-Touristiker Michel Pretzsch beim Mataatua Marae in Whakatane

Tourism New Zealand will Neuseeland stärker in den Fokus der Reisebüros rücken. Deshalb hat das Fremdenverkehrsamt die neue Kampagne „The Journey of...

mehr
Dubai wird auch im Bereich der Luxushotellerie weiter wachsen

Dubai ist als Reiseziel so beliebt wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr kamen etwa 15,9 Millionen internationale Besucher in das Emirat – laut Dubai Tourism ein...

mehr
Frankreichs Küsten – im Bild Biarritz – präsentieren sich gemeinsam auf der ITB Berlin

Die französische Zentrale für Tourismus in Deutschland, Atout France, lädt Touristiker zu einem Event auf der ITB Berlin ein. Für Reisebüros und...

mehr

Die chinesische Regierung verbietet Ausländern bis 1. April die Einreise in die Autonome Region Tibet. Die sogenannte „Jährliche Schließung“ findet seit 2008...

mehr

Deutsche Staatsangehörige können weitere zwei Jahre visafrei nach Vietnam reisen, sofern sie nicht länger als 15 Tage im Land bleiben. Eine entsprechende...

mehr

Aufgrund der Präsidentschaftswahlen in Südafrika wird die Reisemesse Indaba um vier Tage vorverlegt: Sie findet nun vom 2. bis 4. Mai im Inkosi Albert Luthuli...

mehr
Es heißt, in Wales leben etwa dreimal so viel Schafe wie Menschen
1 Kommentar(e)

Noch bis zum 31. März können Sie mitmachen bei unserem exklusiven Gewinnspiel und eine Reise nach Wales gewinnen. Visit Wales verlost gemeinsam mit Sunny Cars...

mehr